Plutarch Zitate - Der Tod ist das Ende aller Dinge des menschlichen Lebens, nur des Aberglaubens nicht.

Der Tod ist das Ende aller Dinge des menschlichen Lebens, nur des Aberglaubens nicht.

Plutarch

πέρας ἐστὶ τοῦ βίου πᾶσιν ἀνθρώποις ὁ θάνατος, τῆς δὲ δεισιδαιμονίας οὐδ´ οὗτος.

Plutarch
Der Tod ist das Ende aller Dinge des menschlichen Lebens, nur des Aberglaubens nicht. - Plutarch Zitate
4.5 2

Additional Information

Moralia II, Über den Aberglauben, Kapitel 4

DENKSCHATZ_MORE_FROM

griechischer Philosoph und Schriftsteller
* 45 - Chaironeia
† 125
Please login to view comments and to post
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.