Demokratie, das ist die Kunst, sich an die Stelle des Volkes zu setzen und ihm feierlich in seinem Namen, aber zum Vorteil einiger guter Hirten, die Wolle abzuscheren.

Romain Rolland
Demokratie, das ist die Kunst, sich an die Stelle des Volkes zu setzen und ihm… - Romain Rolland Zitate
4 1

DENKSCHATZ_MORE_FROM

französischer Schriftsteller
* 29.1. 1866 - Clamecy, Nièvre
30.12.1944 - Vézelay
Please login to view comments and to post
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.