Volker Harmgardt Zitate - Ohnmacht ist die Macht, die das Grundvertrauen raubt <br />und dich schwankend und erschöpft zurück lässt.

Ohnmacht ist die Macht, die das Grundvertrauen raubt
und dich schwankend und erschöpft zurück lässt.

Volker Harmgardt
Ohnmacht ist die Macht, die das Grundvertrauen raubt und dich schwankend und erschöpft zurück lässt. - Volker Harmgardt Zitate
5 129

Additional Information

Zitat aus meinem Kalendarium (1978 )

DENKSCHATZ_MORE_FROM

deutscher Dipl.-Pflegewirt (FH), Fachkrankenpfleger f. Psychiatrie, Heimleiter a.D. und Psychiatrie, Psychologie, Literatur
* 15.8. 1948 - Schulendorf , Kreisherzogtum Lauenburg
Please login to view comments and to post

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.